Der Thumsee brennt

15.07.2017

BadReichenhall (27)_600X309 
Bad Reichenhall

"Der Thumsee brennt" ist einer der kulturellen Höhepunkte in der Alpenstadt Bad Reichenhall. Das Sommernachtskonzert der Bad Reichenhaller Philharmonie mit großem Feuerwerk vor der beeindruckenden Bergkulisse am Thumsee zieht Jahr für Jahr bis zu 7.000 Begeisterte aus Nah und Fern an. Am Samstag, 15. Juli 2017 (Ausweichtermin bei schlechter Witterung: 22. Juli) treffen sich Klassikfreunde und Naturliebhaber mit Picknickdecke und Brotzeitkorb in froher Erwartung auf lebendige Klassik. Die Atmosphäre ist dabei erfrischend anders als im Konzertsaal, wenn um Punkt 20 Uhr die Streicher, Bläser und anderen Musiker die Luft am Ufer des idyllisch gelegenen Badesees zum Klingen bringen.

 

Eintrittspreis: 15€ (Jugendliche zwischen 16 und 18 Jahren 10€, Kinder frei)

Busse ab 18 Uhr ab Bad Reichenhall Festplatz und Nonner Straße (wenig Parkmöglichkeiten am See!)

Der Aussweichtermin bei schlechtem Wetter ist der 22. Juli 2017.

 

Alle weiteren Informationen finden Sie hier.

 

Like
Bierkultur-Titel

Durchblättern

Erleben Sie oberbayerische Bierkultur zwischen Kastanienbäumen und Hopfengärten, Berggipfeln und Seeufern

mehr anzeigen