Herrenchiemsee Festspiele

18.07. - 30.07.2017

 

herrenchiemsee-519

Herrenchiemsee

Auf „Barocke Wege“ führt das Programm auf Herrenchiemsee die Gäste von 18. bis 30. Juli 2017. Unter der Leitung von Enoch zu Guttenberg wird König Ludwigs berühmter Spiegelsaal wieder zur Kulisse für anspruchsvolle Musikerlebnisse. Mozarts „Jupiter-Symphonie“ sowie ein Monteverdi-Abend sind sicherlich Höhepunkte der Festspiele, ebenso wie der Abend „Baroque Twitter“ mit einer Vielzahl barocker Musikhappen von Vivaldi bis Scarlatti. Dem Motto „Von Gott und Göttern“  ist es geschuldet, dass geistliche Musik – etwa die „Johannes-Passion“ an zwei Abenden im Münster auf der Fraueninsel – einen Teil des Programms ausmacht. Das unvollendete Treppenhaus des Prunkschlosses ist Schauplatz des Konzerts „Die Kunst der Fuge“. Auf dem Programm stehen Werke von Bach, Mozart und Beethoven. Das ausführliche Programm finden Sie unter: www.herrenchiemsee-festspiele.de

Like
Bierkultur-Titel

Durchblättern

Erleben Sie oberbayerische Bierkultur zwischen Kastanienbäumen und Hopfengärten, Berggipfeln und Seeufern

mehr anzeigen