Der „Tölzer Veg“

23.04.2017

Bunte_Leibspeise_Archiv_der_Tourist_Info_Bad_Toelz_600X309

Am 23. April startet der „Tölzer Veg“ in seine achte Runde. Ab dann bietet der Präventionskurort wieder rund 50 Möglichkeiten, die vegane Lebensweise beim Kochen, Backen, Essen, Bewegen und Entspannen kennen zu lernen. Von einer Einführung in die tierbestandteilfreien Lebensmittel über Kochkurse und Sonntags-Brunchs bis zu Tipps und Tricks in Sachen Bäckerei – das moderne Ernährungsexperiment lädt zweimal jährlich zur genussreichen Entdeckertour ein: durch die vegane Kulinarik und zum eigenen Körper. Daneben stehen wissenschaftliche Vorträge ebenso auf dem Programm wie Yoga-Kurse, Kräuterwanderungen und ein Workshop für natürliche Kosmetik. Die gesundheitsfördernde Initiative wird mittlerweile von 13 Gastronomie- und acht Hotelpartnern unterstützt, die bis zum 21. Mai vegane Gerichte in ihre bestehenden Speisekarten integrieren. Übrigens: Auch im Frühjahr liegt der Fokus der veganen Auszeit von Bad Tölz besonders auf saisonalen Vegan-Produkten der Region.

 

Weiterführende Informationen:

www.bad-toelz.de/toelzerveg

Like
Bierkultur-Titel

Durchblättern

Erleben Sie oberbayerische Bierkultur zwischen Kastanienbäumen und Hopfengärten, Berggipfeln und Seeufern

mehr anzeigen