"Landschaftskino-Weg" Soleleitungsweg im Berchtesgadener Land, C oberbayern.de

08.09.2017 – 10.09.2017

Ritterspiele

Von fahnenbesetzten Toren tönen die Fanfaren, der Fürst und sein prachtvoller Hofstaat folgen dem freudigen Treiben: Tauchen Sie ein in die Welt der Ritter und  erleben Sie das Mittelalter-Spektakel in Fürstenfeld! Kühne Ritter in eiserner Panzerung streiten um Ruhm und Ehre. Edle Damen in prachtvollen Gewändern präsentieren die Eleganz des höfischen Lebens. Minnesänger, Feuerspucker, Axtwerfer, Schmierenkomödianten und Handwerkszünfte unterhalten die Besucher.

Der Herold, der die Menge durchs Programm führt, ist nicht selten auch als Schiedsrichter gefragt, denn das Böse lauert überall. Der schwarze Ritter ist an Heimtücke kaum zu überbieten. Auch Spielleute, Gaukler und Taschendiebe lauern an jeder Ecke. Der Galgen ist hoch aufgerichtet und der Scheiterhaufen wartet auf eine Hexenverbrennung. Zum Glück wachen über allem der Scharfrichter und sein Büttel.

Altertümliche Musik lockt an die große Bühne, und für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt: In Steinbacköfen brutzelt frisches Brot, an Buden und Ständen kann man sich an Bier, Wein, Wildschweinbraten und Ochsen vom Spieß ergötzen. Im Ritterlager erleben Besucher Minne und Tanz, mittelalterliche Massagen, es werden Kettenhemden geflochten, Ritter geschlagen und Schaukämpfe geführt. Kinder können beim Kinder-Ritterturnier teilnehmen!

Höhepunkte der Veranstaltung sind die Ritterturniere, am 8. September gekrönt durch ein großes Feuerspektakel und Höhenfeuerwerk.

Ort: Amperwiese, Veranstaltungsforum Fürstenfeld, Fürstenfeld 12, 82256 Fürstenfeldbruck

Kosten: ab 10,00 Euro

MEHR

Ansprechpartner

Landkreis Fürstenfeldbruck
Hauptstraße 31
82256 Fürstenfeldbruck
Telefon 08141 281-3334

Weitere
Veranstaltungen