Tradition erleben

22.06.2018 – 01.07.2018

Top Music at Top Locations - Richard-Strauss-Festival 2018

Festivalleiter Alexander Liebreich erobert mit einem spannenden Programm neue Spielorte wie den Innenhof von Kloster Ettal, die Sonnenterrasse des Wank, die Aula des Werdenfels Gymnasiums und den wunderbaren Konzertsaal von Schloss Elmau. Er stellt Richard Strauss und seine Musik in Beziehung zu anderen Komponisten und Musikrichtungen, wie der Barockmusik von Henry Purcell. Bei den Open Air Konzerten vor der spektakulären Kulisse des Klosters Ettal erklingen Meisterwerke von Strauss, wie „Eine Alpensinfonie“ und „Also sprach Zarathustra“, und Sergej Prokofjew, Auszüge aus dem Ballett „Romeo und Julia“ und das 2. Violinkonzert, interpretiert von Lisa Batiashvili, der internationalen Stargeigerin. Nach einer Wanderung oder Seilbahnfahrt auf den 1.780 m hohen Wank genießt man mit Blick auf die Zugspitze ein Dinner und das Konzert der Hornisten des Bayerischen Staatsorchesters. Das Festivalprogramm 2018 präsentiert sich besonders abwechslungsreich und ansprechend. Top Music at Top Locations!

MEHR

Ansprechpartner

Festivalbüro im Richard-Strauss-Institut
Internet www.richard-strauss-festival.de

Weitere
Veranstaltungen