Bier & Bad

Zwischen Schloss Linderhof und Oberammergau liegt ein ganz besonderes Klosterensemble: Das Benediktinerkloster Ettal. Gegründet wurde das Kloster im Jahr 1330 von Kaiser Ludwig dem Bayern.Und – wie soll es anderes sein – auch hinter diesen Klostermauern befindet sich eine Brauerei. Gebraut wird wie damals nach der überlieferten Rezeptur der Mönche. Doch das Kloster birgt noch weitere Genuss-Schätze: Da wären zum Beispiel die Schaukäserei, in der regelmäßig Bier- mit Käseverkostungen angeboten werden. Und dann gibt es noch ein Klosterhotel, in dem Sie wie einst der Gründervater, Kaiser Ludwig, ein entspannendes Bierbadnehmen können. Der Gerstensaft im Badewasser regt Stoffwechsel und Appetit an und hebt die Stimmung. So wird die Vorfreude auf das Biermenü am Abend umso größer sein.