Bier & Ritter

Er war einst der Schrecken des Chiemgaus: Raubritter Heinz vom Stein. In seiner Höhlenburg sammelte er die geraubten Jungfrauen und Schätze. Heute lagern andere Köstlichkeiten in den tiefen Burgkellern: Die Biere der Schlossbrauerei. Erkunden können Sie das gesamte Ensemble bei der täglichen Erlebnisweltführung zwischen Mai und Oktober. Wenn Sie aus den Tiefen der Höhlenburg wieder aufgetaucht sind, geht es in die Brauerei zu einer schmackhaften Verkostung der ansehnlichen Bierpalette.

Am Abend sollten Sie sich einen Tisch in der gegenüber gelegenen Klosterbrauerei Baumburg reservieren. Es bietet sich an, die Brauerei noch vor dem Essen zu besichtigen, damit Sie sich anschließend ganz den hochdekorierten Bockbieren sowie den feinen Gerichten der Wirtinnen Maria Schuhbeck Junior und Senior widmen können.

Hochfellngipfel

Chiemgau Tourismus e.V.

Haslacher Straße 30

D-83278 Traunstein

Tel.: +49 (0) 861 90 95 90 0

E-Mail: urlaub@chiemsee-chiemgau.info

Web: www.chiemsee-chiemgau.info