Thumsee brennt

Der Thumsee brennt

Thumsee brennt

Der Thumsee brennt

Das Sommernachtskonzert der Bad Reichenhaller Philharmoniker mit großem Feuerwerk vor der beeindruckenden Bergkulisse am Thumsee.

Unter der Leitung von Dirigent Daniel Spaw gibt es berühmte, spritzige und ergreifende Melodien vor atemberaubender Bergkulisse: “Thumsee brennt” ist der kulturelle Höhepunkt des Jahres in der Alpenstadt Bad Reichenhall.  Auf den weiten Wiesen, oberhalb des in der untergehenden Sonne glitzernden Thumsees, mit Blick über die Open-Air-Bühne bis zum Predigtstuhl, treffen sich seit über zehn Jahren die Fans von Bayerns wohl spektakulärste Freilichtbühne. Nach dem musikalischen Feuerwerk verzaubert ein großartiger Funkenregen die Sommernacht auch optisch in ein buntes Märchen. Erfahrene Konzertbesucher bringen außer einem Picknickkorb auch Decken oder Sitzkissen mit und platzieren sich rechtzeitig auf der festlich ausgeleuchteten oberen Madlbauer-Wiese. Natürlich werden auch die Wirte am Thumsee ihren Teil zu einem gelungenen Abend beitragen, hier ist allerdings rechtzeitige Reservierung dringend geboten.

Alle Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Termin:
Samstag, 17. Juli 2021

Öffnungszeiten:
20.00 Uhr – 23.00 Uhr

Navi-Adresse:
Thumsee, 83453 Bad Reichenhall

Veranstalter

Bad Reichenhaller Philharmoniker
https://www.bad-reichenhaller-philharmoniker.de/
kontakt@philharmonie-reichenhall.de
+49 (0) 8651 762 80 80