Kultursommer
in der Stadt

Kultursommer in der stadt

Konzept

München – Im Jahr 2020 hat die Landeshauptstadt München als Antwort auf den KulturLockdown erfolgreich ein Open-Air-Kulturprogramm im Rahmen der Initiative „Der Sommer in der Stadt 2020“ veranstaltet, bei dem zahlreiche Künstler*innen bei über 130 Veranstaltungen auf Bühnen in der ganzen Stadt standen. Das Programm wurde vom Kulturreferat in Zusammenarbeit mit der Olympiapark GmbH und dem Verband der Münchener Kulturveranstalter e.V. (VDMK) und vielen weiteren Partner*innen aus der Kulturbranche realisiert. Daran möchten wir im Sommer 2021 anknüpfen – frei nach dem Motto: Noch mehr, noch größer, noch vielfältiger!

Der VDMK freut sich besonders über die im vergangenen Jahr vielen neu gegründeten Netzwerke und die solidarische Zusammenarbeit der unterschiedlichsten Akteur*innen aus der Kulturszene. Dadurch konnte eine perfekte Basis gebildet werden, um in diesem Jahr nicht nur eine coronabedingte Notlösung zu sein, sondern auch eine nachhaltige Plattform und Anlaufstelle für die Münchner Kulturszene.

Geplant ist für den Kultursommer in der Stadt ein Programm mit über 200 Veranstaltungen in München im Zeitraum von Juni bis September 2021, bei dem mehrere Open-Air-Bühnen solidarisch vielen lokalen Veranstalter*innen, Kulturschaffenden aus verschiedenen Sparten, Initiativen, Livemusikclubs, freien Theatern und Laienmusikensembles zur Verfügung stehen. Vom klassischen Konzertformat über die Theater- oder Tanzvorstellung bis zum TechnoRave, vom Laienchorkonzert über Jazzsessions bis hin zu HipHop – pandemiekonform und sicher – wird ein vielfältiges Programm geboten. Mit dabei sind altbekannte Veranstaltungsorte wie auch neu Entstandenes.

Sommerbühne im Stadion

Im zweiten Jahr darf die Sommerbühne im Olympiastadion umziehen: vom 23.07. bis 22.08. gibt es ein Musikprogramm in der Südkurve, für, je nach Pandemiesituation, bis zu 2.000 Besucher*innen. Organisiert wird die Sommerbühne im Stadion vom Verband der Münchener Kulturveranstalter e.V. (VDMK), die Programmgestaltung obliegt verschiedenen Münchner Veranstalter*innen und Kulturschaffenden. Von Jazz, Rock, Pop, Indie, Elektro über Techno bis Klassik sind auch in diesem Jahr wieder die verschiedensten musikalischen Genres auf der Bühne vertreten.

“Die Sommerbühne ist ein großartiges Open-Air-Angebot, hier können sichere Veranstaltungen in hoher Qualität produziert werden und nach den langen Monaten vor allem auch jungen Menschen ein passendes kulturelles Leben ermöglicht werden.” (VDMK-Vorstand David Süß)

Mit dabei in diesem Jahr unter anderem The Notwist, Main Concept, Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys, Provinz, Campino, Waving The Guns, Tingvall Trio, uvm… Infos unter kultursommerinderstadt.de

Clubbühne im Münchner Stadtmuseum beim „Sommer im Hof“ Wer danach noch nicht genug Live-Musik bekommen hat, kann vom 25. – 31.08. zur Clubbühne im Hof des Münchner Stadtmuseums kommen: wie die Sommerbühne im Stadion wird das Programm solidarisch von Münchner Clubs und Konzertveranstalter*innen gestaltet und vom VDMK organisiert. Im Innenhof des Münchner Stadtmuseums findet den Sommer über bis zum 12.09. ein umfangreiches Open-Air-Kulturprogramm statt: Angefangen beim KUCKUCK-Festival für die Allerkleinsten, über die Internationalen Stummfilmtagen mit Livemusik bis hin zu einem außergewöhnlichen Konzertprogramm mit Klassik, SingerSongwritern, Reggae, Elektronischer Musik, Jazz, moderner Volksmusik und Kinderkonzerten. Infos unter kultursommerinderstadt.de und muenchner-stadtmuseum.de.

Der “Kultursommer in der Stadt” wird maßgeblich gefördert vom Kulturreferat der Landeshauptstadt München und weiteren städtischen Referaten.

Die Münchner Sommerbühnen („Sommerbühne im Stadion“, „Sommerbühne im Stadtmuseum“), „Ois Giesing“ und „Jazz im Sommer“ werden im Programm Kultursommer 2021 durch die Beauftrage der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) mit Mitteln aus NEUSTART KULTUR, sowie der JazzStiftung München gefördert.

Wer mit seinem Kulturprogramm ebenfalls auf der Website www.kultursommerinderstadt.de gelistet werden möchte, kann sich gerne an info@kultursommerinderstadt.de wenden.

Veranstalter:

Kultursommer in der Stadt
Giselastraße 4/Rgb.
80802 München
https://kultursommerinderstadt.de/
info@kultursommerinderstadt.de
089 306100 -42