Geh deinen eigenen Film

Das Kopfkino aus Alltagspflichten und Reizüberflutung verstummt. Stattdessen: Szenen, die Kopf und Herz berühren. Faszinierende Ausblicke, weiß-blaues Wolkenschauspiel zwischen Baumwipfeln, gezuckerte Bergmassive, stille Seen – bestrahlt von der Wintersonne. Die Kulisse ist zu schön, um nur zu wandern – hier möchte man Platz nehmen, den Blick schweifen lassen – seinen eigenen Film gehen.

Was sind die oberbayerischen Landschaftskino-Wege?

Es sind Premiumwanderwege, die entlang der schönsten Landschaften Oberbayerns führen. Versteckt und ruhige gelegen, gut geschützt vor Stress und Lärm – einfach perfekt um den ganz eigenen FILM ZU GEHEN.

Kriterien der Landschaftskino-Wege:

  • 4 bis 12 Kilometer Länge

  • Top Beschilderung, damit sich keiner verläuft

  • Sanfte Steigung, max. 10%

  •  Eisfreie, gut begehbare, geräumte Wege

  • Bänke für Landschaftskino-Momente

  • Mindestens besondere 3 Sonnenlichtpunkte

  • Wirtshaus direkt am Weg mit Sonnenterasse

  • Schöne Unterkunft für Wanderer direkt am Weg

Landschaftskino-Wege am Wasser

Landschaftskino-Wege im Münchner Umland

Landschaftskino-Wege in der Höhe

Landschaftskino-Wege mit Ausblick

WEITERE HIGHLIGHTS

ANGEBOTE & TIPPS

Mit dem Garmischer Ski-Ticket ab München Hauptbahnhof entspannt in die Berge fahren. Mehr
Sonnenwinter genießen in den Berchtesgadener Skigebieten: Inklusive 3-Tages-Skipass und vier Übernachtungen lässt es sich in den Bergen aushalten. Mehr
Sich einmal wie ein Biathlet-Profi füheln. Das Biathlontraining im Biathloncamp Fritz Fischer macht´s möglich. Mehr