Christkindlmarkt München, C München Tourismus/Christian Kasper

Christkindlmärkte

Es weihnachtet in Oberbayern

Gegen Ende ­November, wenn die stade Zeit vor Weihnachten langsam einkehrt, es draußen kalt und früher dunkel wird, heißt es auch wieder: Christkindlmarkt-Zeit in Oberbayern. Neben Glühwein und Lebkuchen gibt es an zahlreichen Ständen auch handgefertigte Kunstwerke und traditionelle Musikkonzerte.

Weihnachtsstimmung in Oberbayern

Über 80 Aussteller präsentieren am zweiten Adventswochenende auf der Fraueninsel ihre Kunstwerke und versorgen die Besucher mit regionalen Köstlichkeiten. Besonders eindrucksvoll ist das abendliche Konzert der Alphornbläser. Mehr
Ab dem ersten Adventswochenende lockt der Schwabinger Christkindlmarkt an der Münchner Freiheit zahlreiche Freunde der Kunst und des Genusses an. Besonders abends herrscht dank indirekter Beleuchtung und kunstvollen Skulpturen eine magische Stimmung. Mehr
Stimmungsvoll beleuchtet lädt die Burghauser Festung am dritten Adventswochenende zur Burgweihnacht ein. Bei knisterndem Feuer, Erzählungen und Gesang lässt sich die vorweihnachtliche Stimmung genießen. Mehr
Bunt, abwechslungsreich, klein aber fein: Mitten im Glockenbachviertel erstrahlt der Pink Christmas in all seinen Rosatönen und sorgt mit abendlichen Show-Auftritten und leckerem Glühwein für eine außergewöhnliche Weihnachtsstimmung. Mehr
Jedes Jahr wieder findet am ersten Adventswochenende der Scheyrer Christkindlmarkt im Kloster statt. An den beiden Tagen beherbergt der Klosterhof rund 40 Buden, welche handgefertigte Ware und so einige Leckereien zu bieten haben. Mehr
Am Montag nach dem letzten November Wochenende beginnt Münchens ältester Christkindlmarkt am Marienplatz. Der beliebte Weihnachtsmarkt verzückt die Besucher vor allem mit dem großen Christbaum der Stadt, Glühwein, Handwerkskunst und leckeren Schmankerl. Mehr
Von Ende November bis 23. Dezember verwandelt sich die Bad Tölzer Marktstraße in eine festliche Weihnachtsstraße: Neben Sänger- und Musikgruppen aus dem Isarwinkel dekorieren 50 Stände die historische Straße mit ihren mit Lüftlmalerei verzierten Häuserfassaden. Mehr
Zum zweiten Adventssonntag wird die Ortsmitte Benediktbeurens ein wahrer Weihnachtstraum: Mehr als 60 Holzstände bieten Handgefertigtes und Besonderes. Ein Höhepunkt am Tag des Altbayerischen Christkindlmarktes ist die lebendige Krippe am Kretzenhof. Mehr
Das letzte Novemberwochenende läutet auch in Erding den Christkindlmarkt ein. Weihnachtliche Musik, romantische Lichter und dekorierte Buden samt Glühwein und Leckereien sorgen am Schrannenplatz und Kleinen Platz bis zum 23. Dezember für weihnachtliche Stimmung. Mehr
Am Samstag vor dem zweiten Advent taucht der Lichterzauber Lenggries in ein kleines Weihnachtswunder. Im Ortskern sorgen ca. 45 Standl und 30 Geschäfte für weihnachtliche Stimmung. Besonderer Gast ist ab 16 Uhr der Nikolaus. Mehr
Das erste Adventswochenende im Freilichtmuseum Glentleiten steht ganz im Zeichen des Christkindlmarktes. In den Stuben und Ställen präsentieren die unterschiedlichsten Künstler, Handwerker und Musiker ihre Werke. Mehr

Wos doa im Winter?