Oberbayern

Land der Gastfreundschaft

 

Oberbayern ist einfach ein Stück näher dran am Himmel: Die Farben weiß und blau. Erhabene Berge und sanft geschwungene Landschaften. Verspielte Seen, geheimnisvolle Flüsse, heilsame Quellen. Und Gastgeber, die echte Freude daran haben, ihre Gäste an ihrem Leben teilhaben zu lassen.

 

Oberbayern liegt im Südosten des Bundeslandes Bayern: zwischen den Alpen im Süden und der Donau im Norden, zwischen Berchtesgadener Land und Garmisch-Partenkirchen, im Zentrum die Landeshauptstadt München.

Ein großer Anteil der Fläche Oberbayerns ist mit Wasser bedeckt. Mit wunderschönen Seen, spektakulären Flüssen und romantischen Quellen. Zusammen mit den majestätischen Bergen und den lieblichen Ebenen ergibt sich eine Landschaft, die in ihrer überraschenden Vielfalt und verschwenderischen Schönheit ihresgleichen sucht. Die Menschen, die hier leben, sind nicht ohne Grund bekannt für ihre herzliche Art und für gelebte, echte Gastfreundschaft.

 

Like
Bunte_Titel

Durchblättern

Gehen Sie auf Entdeckungsreise durch Oberbayern:
66 Tipps für jede Jahreszeit.

mehr anzeigen (PDF)