Chiemgau

Steckbrief

Landkreis: Traunstein

Städte: Traunstein (19.600 Einwohner)

Gipfel: Geigelstein, Hochfelln, Sonntagshorn

Highlights: Almfestival

Informationen: www.chiemsee-chiemgau.info

Die Bergweihnacht am Rauschberg

Früher war es noch ein Ort des Bergbaus, heute versammeln sich hier jedes Jahr Menschen aus ganz Deutschland, um gemeinsam einem einmaligen Erlebnis beizuwohnen: Die Bergweihnacht an der Spitze des Rauschbergs.

Keine andere Bergspitze leuchtet so hell

Rund 1670 Meter erstreckt sich der Riese aus Gestein in die Höhe. Auf der Spitze findet sich jedoch mehr als nur Eis, Schnee und Bergflora: Am 2. und 3. Dezember sowie am 9. und 10.Dezember, verwandelt sich der Gipfel in diesem Jahr zum höchsten Christkindlmarkt in ganz Deutschland. Da die Zugspitze heuer wegen Bauarbeiten pausieren muss, gebührt dem Rauschberg dieses Jahr das Privileg des höchstgelegenen Weihnachtsmarktes.

Ein einzigartiges Weihnachtserlebnis

Bei der Bergweihnacht am Rauschberg findet sich eine große Auswahl an Speisen der ländlichen Küche, leckerer Glühwein und Kinderpunsch. Untermalt wird das einzigartige Spektakel durch Live-Musik und gegen Abend verspricht der Ausblick einen unvergesslichen Sonnenuntergang. Eine Feuerstelle und Weihnachtsbeleuchtung erzeugen den restlichen Abend über eine magische Stimmung.

Ein gemütliches Auf und Ab

Wer keine Lust auf Wandern hat, gönnt sich mit der Rauschbergbahn einen entspannten Auf- und Abstieg während man den kilometerweiten Ausblick auf die umliegenden Täler des Chiemgau genießen kann.

Viele Skilifte machen den Chiemgau zum perfekten Winterparadies für Familien. Auch die Winklmoosalm-Steinplatte mit ihren sanften, abwechslungsreichen Pisten ist das ideale Terrain für Genuss-Skifahrer. Auf den gepflegten Loipen lässt sich der ganze Chiemgau erkunden. Besonders viel Spaß macht das jedes Jahr bei der Chiemgau Team Trophy. Bei dieser Langlaufveranstaltung steht das gemeinsame Erlebnis in traumhafter Natur im Vordergrund. Die Hobby-Teams starten ab Inzell über Ruhpolding bis nach Reit im Winkl.

Die Tradition des Biathlons in Ruhpolding geht bis in die 60er Jahre zurück. Immer im Januar treten dort die besten Profi-Sportler wie einst Rico Groß zum Biathlon-Weltcup an. Doch nicht nur im Winter lohnt ein Aufenthalt: 1.400 km bestens beschilderte, vom ADFC zertifizierte Radwege und 20 Erlebnisradtouren machen den Chiemgau zur RadReiseRegion. Und wer Bier liebt, probiert sich auf einer der speziellen Brauereiradtouren quer durch den Chiemgau. Die Heimatbrauer halten mit viel Liebe zum Handwerk die Jahrhunderte alte Brautradition lebendig.

MERIAN berichtet über Inzell

Das Glück der Inzeller liegt nur etwa 20 Kilometer westlich: Mit dem 1674 Meter hohen Hochfelln (Foto) beginnen die Chiemgauer Alpen – Hauptattraktion des Urlaubsortes. Der beliebte Wanderweg Nummer 8 führt vom Parkplatz bei der Maxhütte entlang des Baches Schwarzache über die Mittelstation zur Bründlingsalm auf 1161 Meter Höhe. Dort gibt es neben bayerischer Hausmannskost im Sommer eine köstliche selbst gemachte Buttermilch zur Stärkung: für die letzte Etappe der Route hoch zum Gipfel. Neben der Aussicht istauch das Gipfelkreuz einen Blick wert. Es wurde 1886 von 40 Chiemgauern auf den Hochfelln getragen. Gehzeit insgesamt: etwa drei Stunden.

Quelle: MERIAN Oberbayern

Hochfellngipfel

Chiemgau Tourismus e.V.

Haslacher Straße 30

D-83278 Traunstein

Tel.: +49 (0) 861 90 95 90 0

E-Mail: urlaub@chiemsee-chiemgau.info

Web: www.chiemsee-chiemgau.info

Chiemgau Tourismus auf Facebook

Chiemgau - Bayerns Lächeln via facebook

19.10.2018 | 15:26 Uhr

Zur Planung für's Wochenende: Wie wär's mit einer ausgedehnten Radtour? Seid ihr die Tour schon mal gefahren? Von welchen...

chiemseechiemgau via Instagram

18.10.2018 | 11:41 Uhr

Von der Staudiglhütte auf den Hochfellngipfel und über die Thoraualmen wieder runter - seid ihr die Tour schon gegangen? 😊...

18.10.2018 | 11:41 Uhr


Chiemgau - Bayerns Lächeln via facebook

17.10.2018 | 13:30 Uhr

So sah ein traumhafter Herbsttag für Martin und seine Tochter auf dem Bergwalderlebnisweg Staffen aus 😊🍁 Wer den Weg...

Chiemgau - Bayerns Lächeln via facebook

16.10.2018 | 07:48 Uhr

Habt ihr auch das wunderschöne Bergwetter am Wochenende ausgenutzt? :) Wir sind vom Parkplatz Staudiglhütte auf den...

Chiemgau - Bayerns Lächeln via facebook

14.10.2018 | 06:39 Uhr

Herbstzeit ist Wanderzeit 🍁 Traumhaft, die Fotos unserer Rauschbergtour, oder? 😍 Hier eine Möglichkeit zum Nachwandern:...

Chiemgau - Bayerns Lächeln via facebook

13.10.2018 | 09:11 Uhr

Auch, wenn wir uns schon auf den Winter und den Schnee freuen, denken wir gerne ein bisschen an den Sommer zurück... 🌞Lest...

Mehr Einträge