© Landkreis Erding
Region
Landkreis Erding


Landkreis Erding

Zugegeben, hohe Berge oder Meer sucht man hier in Erding vergeblich. Die Region begeistert jedoch mit vielen Superlativen, ohne dabei touristisch überlaufen zu sein. Unverfälschte Natur, historische Stadtbilder, die weltgrößte Therme, die THERME ERDING, und die weltbekannte Weißbierbrauerei ERDINGER – Gäste müssen im Landkreis Erding auf nichts verzichten!

Im Landkreis Erding treffen drei Landschaftsformen aufeinander: Im Norden und Osten das idyllische tertiäre Hügelland, eiszeitliches Moränengebiet im Süden und Südosten mit sanften Hügeln sowie die Weite des Erdinger Mooses mit den Ausläufern der Schotterebene im Westen. Nicht ohne Grund betiteln die St. Wolfganger Bürgerinnen und Büger ihre Landschaft als die „Toskana Oberbayerns“.

Beste Voraussetzungen also, um diese abwechslungsreiche Umgebung zu Fuß oder mit dem Rad zu erkunden. 28 beschilderte Radtouren und zahlreichen Wanderrouten führen vorbei an eindrucksvollen Gärten und Parks, sehenswerten Kirchen und Schlössern sowie Kunstpfaden präsentieren die Schönheiten der Natur im Landkreis Erding.


Unterkünfte in der Region