Hochstaufen
© Oberbayern / Julian Rohn
in Oberbayern
Etappentouren

Fernradwege in Oberbayern

Bild zu Wasser-Radlwege
© Oberbayern

Wasser-Radlwege

Auf den Wasser-Radlwegen erradeln Sie sich die gesamte kulturelle und landschaftliche Vielfalt Oberbayerns.
Mehr erfahren
© Oberbayern / Peter von Felbert

Ammer-Amper-Radweg

Radlspaß auf dem ersten 4-Sterne Radweg in Oberbayern!
© Oberbayern / Jens Scheibe

Bodensee-Königsee-Radweg

Entdecken Sie die bayerischen Alpen auf zwei Rädern. Der Bodensee-Königssee Radweg durchquert insgesamt neun abwechslungsreiche Landkreise. Von West nach Ost starten Sie in Lindau am Bodensee im Westallgäu und durchfahren das Ober- und Ostallgäu sowie die Zugspitz Region, den Naturpark Ammergauer Alpen und das Blaue Land, das Tölzer Land, die Alpenregion Tegernsee Schliersee, das Chiemsee-Alpenland und den Chiemgau, bis Sie schließlich am Königssee im Berchtesgadener Land Ihr Ziel erreichen.
© Oberbayern / Peter von Felbert

Der Isar-Radweg

Die Isar zeigt auf ihrem Weg von der Quelle bis zur Mündung viele verschiedene Gesichter. Eine Fahrt entlang des knapp 300 Kilometer langen Isarradweges hat deshalb schon landschaftlich seinen Reiz. Der Isarradweg durchquert insgesamt acht abwechslungsreiche Regionen. Sie starten in der Olympiaregion Seefeld Tirol und durchfahren die Alpenwelt Karwendel, das Tölzer Land, die bayerische Landeshauptstadt München, die Landkreise Freising, Landshut und Dingolfing-Landau, bis Sie schließlich an der Isarmündung im Deggendorfer Land Ihr Ziel erreichen.
© Oberbayern / Peter von Felbert

Sempt-Mangfall-Radweg

Mit dem Sempt-Mangfall-Radweg findet der Radwanderer eine abwechslungsreiche und bequeme Verbindung vom Erdinger Land in das Rosenheimer Becken am Fuß der Alpen. Insbesondere für die Ausgangspunkte München, Rosenheim, Erding und Wasserburg a.Inn bietet er mit den bestehenden Fernradwegen die Möglichkeit zu attraktiven Rundtouren.
© Oberbayern / Peter von Felbert

München-Augsburg-Radweg

Von Stadt zu Stadt: Auf zwei Rädern von München in Oberbayern nach Augsburg in Bayerisch-Schwaben Die meist ruhige Route bietet sich für eine Radtour mit der ganzen Familie an. Das Terrain ist flach bis leicht wellig. Aufgrund der zahlreichen Sehenswürdigkeiten ist die Fahrt von insgesamt 83 Kilometern gut in zwei Tagen zu bewältigen.

Radlgeschichten aus Oberbayern

Bild zu Stadtsommer in Fürstenfeldbruck
© Peter von Felbert

Stadtsommer in Fürstenfeldbruck

In Fürstenfeldbruck, unweit der bayerischen Landeshauptstadt, erwartet Sie überraschende Vielfalt: Kulturfreunde erkunden die Stadt bei geführten oder individuellen …
Mehr erfahren
Bild zu Stadtsommer im Chiemsee-Alpenland
© AIB-KUR, Dr. Winfried Holzapfel

Stadtsommer im Chiemsee-Alpenland

Eine Städtereise soll es sein? Aber nicht ins quirlige Paris, Rom oder New York? Die vier Städte im …
Mehr erfahren
Bild zu Stadtsommer in Erding
© oberbayern

Stadtsommer in Erding

Wer auf der Suche nach traditionsgeladenem Altstadtflair und erholsamem Grün ins oberbayrische Erding kommt, wird hier alle Wünsche …
Mehr erfahren
Bild zu Stadtsommer in Landsberg am Lech 
© Kaffee am Hauptplatz

Stadtsommer in Landsberg am Lech 

Sommer in Landsberg am Lech – das fühlt sich an wie ein Stück Italien! Dolce vita, zwar ohne …
Mehr erfahren
Bild zu Stadtsommer in Freising
© erlebe.bayern, Dietmar Denger

Stadtsommer in Freising

Freising ist eine der bedeutendsten historischen Städte Bayerns mit einer über tausendjährigen Geschichte. Prächtige Gebäude rund um den …
Mehr erfahren
Bild zu Stadtsommer in Bad Reichenhall
© BRM

Stadtsommer in Bad Reichenhall

Ein historisches Industriedenkmal, eine Kunstakademie für Jedermann, eine eigene Philharmonie und ein Kaufhaus, das den German Design Award …
Mehr erfahren
Bild zu Echt aktiv: Graveln im Tölzer Land
© Axel Hallbauer

Echt aktiv: Graveln im Tölzer Land

Gleich sieben neue Touren fürs Gravelbike hat das Tölzer Land in Zusammenarbeit mit der Radsportlerin Sara Hallbauer aufgelegt: …
Mehr erfahren
Bild zu Echt aktiv im Landkreis Ebersberg 
© Wolfmühle

Echt aktiv im Landkreis Ebersberg 

Wald, Wildpark, Weiherspiele. Mit diesen drei „W“ lässt sich der Landkreis Ebersberg ganz wunderbar umschreiben – doch das …
Mehr erfahren
Bild zu Echt aktiv in Fürstenfeldbruck 
© LRA FFB, Thorsten Broenner

Echt aktiv in Fürstenfeldbruck 

Ein bisschen Zeit zum Abschalten, dem Rauschen und Plätschern von Flüssen und Bächen folgen und einfach mal die …
Mehr erfahren

Keine weiteren Beiträge

Etwas ist leider schief gelaufen 🙁