Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
13. August - 23. August

Dachauer Volksfest – Ein altbayerisches Kleinod

Veranstaltungskategorie:
Traditionelle Wiesn mit Trachteneinzug zum Auftakt, Großfeuerwerk, Familientag und Radrennen. Alljährlich, Mitte August (um den Feiertag Maria Himmelfahrt) herrscht in Dachau freudiger Ausnahmezustand. Vor mehr als 350 Jahren ging aus einem Pferderennen das Dachauer Volksfest ... Weiterlesen
© Stadt Dachau

Über diese Veranstaltung

Traditionelle Wiesn mit Trachteneinzug zum Auftakt, Großfeuerwerk, Familientag und Radrennen.

Alljährlich, Mitte August (um den Feiertag Maria Himmelfahrt) herrscht in Dachau freudiger Ausnahmezustand. Vor mehr als 350 Jahren ging aus einem Pferderennen das Dachauer Volksfest hervor. Bis heute stellt es einen echten Geheimtipp für Freunde einer traditionellen bayerischen Wiesn dar – auch Tracht wird nicht nur zum traditionellen Wienseinzug getragen.

Im Zentrum der Stadt Dachau, nur wenige Gehminuten von der S-Bahn-Station Dachau Bahnhof, fügt sich der Festplatz unterhalb der imposanten Altstadtsilhouette zwischen Mühlbach und Amper.
Alle Generationen fühlen sich in der heiteren Atmosphäre sehr wohl – Familien freuen sich über ermäßigte Fahrpreise am Kindertag und dem zusätzlichen Familientag, abends heizen bayerische Bands der Stimmung in den Festzelten und Biergärten ein. Das alljährliche Großfeuerwerk entfaltet hoch über dem Dachauer Schloss seine ganze Farbenpracht und ist, neben dem Radrennen Dachauer Bergkriterium, eines der Highlights des Dachauer Volksfestes.

Über diesen Veranstalter
Veranstalter
Stadt Dachau
Telefon:
+49 8131 - 75 149
Veranstalter-Website anzeigen
Datum
Beginn:
13. August 2022
Ende:
23. August 2022
Veranstaltungsort
Ludwig-Thoma-Wiese
Ludwig- Thoma-Straße 16
Dachau, 85221
Google Karte anzeigen