Langlaufen Oberbayern

Langlaufen
in Oberbayern

Langlaufen Oberbayern

Alpenpanorama und Winterwald: Langlaufefn in Oberbayern

Herrlicher Winterwald, schneebedeckte Seen, einzigartige Bergpanoramen – das alles und noch viel mehr hält die Langlaufregion Oberbayern für dich parat. In dieser Collection haben wir die sieben schönsten Loipen für dich zusammengestellt – „psst“: Da sind auch richtige Insider-Tipps und wenig besuchte Rundtouren dabei. Denn neben den bekannten Wintersportorten haben wir auch ganz ruhige Gegenden zu bieten, in denen du der Natur noch ein Stück weit näherkommen kannst.

Von der lebendigen Landeshauptstadt München, über märchenhafte Schlösser, die wunderschönen Voralpen bis hin zum höchsten Berg Deutschlands – die Zugspitze – erwarten dich herrliche Winterlandschaften. Die hier vorgestellten Loipen bieten dir einzigartige Möglichkeiten, die Schönheit dieser Region kennenzulernen. Bis auf eine der Routen sind alle als leicht eingestuft, das heißt, du überwindest meist wenig Höhenmeter und legst nie mehr als zehn Kilometer zurück. Das hat Genusstourenpotential!

Ob am Hohenpeißenberg im Osten, am Kochelsee im Tölzer Land oder am Ebersberger Forst im Münchner Osten: Auf dich warten perfekt präparierte Loipen, meist sowohl für den Klassisch- als auch für den Skating-Stil gespurt, mit tollen Ausblicken auf verschneite Gipfel, gemütlichen Einkehrmöglichkeiten und tollen Schneebedingungen. Um dich über den jeweiligen Zustand der Loipe informieren zu können, haben wir in den meisten Tourenbeschreibungen Links zum Schneebericht hinterlegt. Die Anreise kann bequem mit dem Zug via München erfolgen oder du reist mit dem Auto an.

Für welche Tour(en) du dich auch entscheidest, packe dir ein paar warme Sachen ein und vielleicht ein Tütchen gebrannte Mandeln. Noch wissen wir nicht, wann wieder alle Einkehrmöglichkeiten auf den Touren öffnen – bis dahin bringst du dir deine Jause und eine Thermoskanne mit dampfendem Kakao einfach selbst mit. Freu dich auf spannende, abwechslungsreiche und erholsame Tage im winterlichen Oberbayern. Auf die Bretter und los geht’s!

Damit alle gemeinsam und sicher die Winterpracht genießen können, haltet euch auf den Loipen bitte an die üblichen Corona-Sicherheitsregeln:
• Reduziere Deine Kontakte, auch bei der Anreise
• Halte Abstand – bei der Pause, aber auch beim Sport, denn Du atmest stärker
• Meide beliebte Orte zu beliebten Zeiten
• Unternimm Touren in und unter Deinem Leistungsniveau um Krankenhäuser nicht zu belasten
• Schütze die – vor allem im Winter – sensible Natur in dem Du auf den Wegen bleibst
• Trage eine Mund-Nasen-Bedeckung
• Händehygiene durch gründliches Waschen mit Wasser und Seife
• Husten oder Niesen in ein Taschentuch oder Ellenbeuge

Das könnte Sie auch interessieren